Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

13.08.2017 – 20:30

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Nettetal-Stadtteil Lobberich (ots)

Im Tatzeitraum zwischen Samstag, 12.08.2017, 20.00 und Sonntag, 13.08.2017, 12.00 Uhr, versuchten bisher Unbekannte vergeblich, die Eingangstür eines in der Erich-Selbach-Straße liegenden Einfamilienhauses aufzuhebeln. Hinweis über verdächtige Beobachtungen zur Tatzeit bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (1011)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen