Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

13.08.2017 – 18:38

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nettetal-Stadtteil Lobberich (ots)

Heute Nachmittag, gegen 17.00 Uhr, verunfallte auf der B 509 (Ostumgehung Lobberich) ein Motorradfahrer: Der 58jährige aus Wegberg war aus Richtung Boisheim gekommen und wartete bereits mit seinem Krad vor der ROT zeigenden Baustellen-Ampel B 509 / Dornbuscher Straße, um nach links in Richtung Innenstadt abzubiegen. Eine nachfolgende 46jährige Pkw-Führerin aus Nettetal hatte dies nicht erkannt und fuhr auf. Der Kradfahrer stürzte und musste schwer verletzt einem hiesigen Krankenhaus zugeführt werden. Es entstand hoher Sachschaden. / hm (1010)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen