Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

09.08.2017 – 15:35

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Lkw stößt mit Pkw zusammen - zwei verletzte Personen

Kempen (ots)

Am Mittwoch, gegen 09:15 Uhr, wurde eine Person schwer und eine Person leicht bei einem Verkehrsunfall auf der Kerkener Straße in Kempen verletzt. Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer bog mit seinem Sattelzug auf der Kerkener Straße (L362) nach links auf die Autobahn 40 in Richtung Venlo ab. Dabei übersah er vermutlich den aus Kempen kommenden Pkw, der von einer 29-jährigen Krefelderin geführt wurde. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Die Pkw-Fahrerin wurde schwer, ihr 30-jähriger Beifahrer aus Krefelder wurde leicht verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kerkener Straße und auch die Abfahrt von der BAB 40 Richtung Venlo gesperrt. / wg (989)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen