Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

09.08.2017 – 11:06

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Breyell: Versuchter Enkeltrick - Betrüger gibt sich als Neffe aus

Nettetal-Breyell (ots)

Am Dienstagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, rief ein vermeintlicher Neffe einen Mann aus Nettetal-Breyell an und gab an, dass er für einen nicht näher beschriebenen Kauf 30.000 Euro benötige. Als der Breyeller erklärte, dass sich sein Sohn um diese Angelegenheit kümmern werde, bestand der Anrufer auf unbedingte Geheimhaltung und beendete das Gespräch. Der Senior erstattete Anzeige bei der Polizei. Diese hat die Ermittlungen aufgenommen. /wg (984)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen