Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

03.08.2017 – 15:47

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Niederkrüchten-Overhetfeld: Tageswohnungseinbrecher flüchtet-Kripo bittet um Hinweise

Niederkrüchten-Overhetfeld: (ots)

Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses auf der Dilborner Straße traf am Donnerstag auf einen Einbrecher in ihrem Haus. Der junge Mann flüchtete. Eine Fahndung der Polizei verlief negativ. Die Kripo bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02162/377-0. Die Bewohnerin stellte beim Hereinkommen fest, dass Glassplitter auf dem Boden lagen. In einem der Räume traf sie auf einen jungen Mann, der aus dem Fenster in Richtung des anliegenden Waldgebietes flüchtete. Der Einbrecher hatte mit einem Stein das Fenster eingeschlagen. Er hatte vor seiner Flucht vermutlich noch nichts stehlen können. Der Verdächtige hatte kurze blonde Haare. Er trug eine kurze Hose und ein weißes T-Shirt./ah

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung