Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Niederkrüchten-Overhetfeld (ots) - Am Freitag gegen 18.00 Uhr befuhr ein 66jähriger PKW-Führer aus Overhetfeld in Niederkrüchten-Overhetfeld den Feldweg mit Namen Holzweg aus Richtung Elmpter Straße kommend in Richtung Wae Straße. Ihm kam ein 64jähriger Radfahrer aus Elmpt entgegen. Es kam zu einer Berührung, wobei der Radfahrer, der keinen Fahrradhelm trug, zu Fall kam. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung verlassen. /UR (922)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: