Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen/Süchteln: 49-jähriger Nettetaler bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Viersen/Süchteln: (ots) - Am Donnerstag, 20.07.2017, gegen 20:15 Uhr, geschah auf der Tönisvorster Straße zwischen Vorst und Süchteln ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein 49-jähriger Mann aus Nettetal leicht verletzte. Der Mann war in Fahrtrichtung Süchteln unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Obwohl sich sein Fahrzeug überschlug und in dem angrenzenden Maisfeld auf der Seite liegen blieb, verletzte sich der Mann glücklicherweise nur leicht. Zur ärztlichen Versorgung brachte ihn ein Rettungswagen ins Krankenhaus. /ms(915)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: