Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

12.07.2017 – 19:27

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: 8 jähriger Junge auf Fahrrad bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Kempen-St. Hubert (ots)

Am Mittwoch, 12.07.2017, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 8 jähriger Junge aus St. Hubert die Straße Speefeld mit seinem Fahrrad. Er fuhr in Richtung Bellstraße und benutzte dabei die falsche Fahrbahnseite. Ein 49 jähriger Audifahrer aus St. Hubert bog von der Bellstraße in das Speefeld ein und konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Es kam zum Zusammenstoß. Beim Sturz wurde der Junge leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen