Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Wohnungseinbrecher nutzen offen stehendes Fenster

Viersen (ots) - In der Nacht zu Donnerstag stiegen unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Am alten Gymnasium in Viersen ein. In der Zeit zwischen 23:00 Uhr und ca. 04:00 Uhr erkletterten die Einbrecher die Hausfassade und betraten die Wohnung durch ein offen stehendes Fenster. Aus der Wohnung stahlen die Einbrecher Schmuck und zwei Portemonnaies mit Bargeld. Möglicherweise nutzten die Einbrecher zum Klettern eine Hilfe wie eine Leiter oder eine weitere Person. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich an die Kriminalpolizei Viersen zu wenden. Nummer: 02162/377-0 /wg (848)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: