Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

20.06.2017 – 15:31

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal/Willich/Grefrath: Diebe auf Friedhöfen unterwegs

Nettetal/Willich/Grefrath (ots)

Auf drei Friedhöfen im Kreisgebiet stahlen unbekannte Diebe bronzene Vasen, Grableuten sowie eine ca. 70 cm hohe Marienstatue. Zwischen Freitag (12:00h) und Dienstag (11:45h) stahlen Unbekannte eine ca. 20 kg schwere Marienstatue von einem Grab auf dem Friedhof in Nettetal-Lobberich auf der Eremitenstraße. Vom Friedhof in Willich entwendeten unbekannte Diebe eine bronzene Vase und eine Laterne in der Zeit zwischen Sonntag (11:00h) und Dienstag (10:30h). Von einem Grab auf dem Friedhof an der Schaphausener Straße in Grefrath entwendeten Diebe zwischen Samstag, ca. 12:00 Uhr, und Montag, ca. 20:00 Uhr unter anderem eine Grableuchte aus Bronze. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf mögliche Tatverdächtige unter der Rufnummer 02162/377-0 /wg (785)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen