Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

16.05.2017 – 12:55

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Trickdiebe unterwegs

Kempen: (ots)

Wieder einmal gelang es Trickdieben mit dem Ablenkungstrick eine Seniorin beim Einkaufen zu bestehlen. Die 88-jährige Kempenerin befand sich am Dienstag, gegen 10:30 Uhr, bei Edeka auf dem Hessenring. Ihre Handtasche hatte sie verschlossen an den Handgriff des Rollators gehängt. Im Markt wurde sie von einem Mann angesprochen und um eine Beratung zu einem Verkaufsprodukt gebeten. Hierbei hat er oder ein Komplize unbemerkt die Handtasche am Rollator geöffnet und die Geldbörse mit Papieren und einigen zig Euro Bargeld gestohlen. Der Mann wird wie folgt beschrieben:

Er war etwa 170 cm groß und etwa 20-25 Jahre alt. Er hatte dunkle Haare und war dunkel gekleidet. Hinweise erbittet das KK Ost unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (609)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung