Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

27.04.2017 – 15:38

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Polizei nimmt vier Metalldiebe auf frischer Tat fest

Nettetal-Lobberich (ots)

Am heutigen Donnerstag stellten Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma gegen 12:00 Uhr auf dem Gelände einer stillgelegten Firma auf der Straße Am Bengerhof in Nettetal-Lobberich vier Männer fest, die augenscheinlich Metall aus der Firma stehlen wollten. Die Männer hatten bereits Metall zum Abtransport bereitgelegt. Die Mitarbeiter der Firma informierten umgehend die Polizei. Die Beamten konnten alle vier Tatverdächtigen noch auf dem Gelände vorläufig festnehmen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob die Männer im Alter zwischen 22 und 41 Jahren noch mit anderen Einbrüchen und Metalldiebstähle in Verbindung stehen. /wg (521)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen