Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

20.04.2017 – 10:58

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Rollerfahrer bei Sturz schwer verletzt

Viersen (ots)

Am 19.04.2017 gegen 17:40 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Noppdorf / Aachener Weg in Viersen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 34-jähriger Rollerfahrer aus Neuss schwer verletzt wurde. Der Mann war beim Abbiegen an der Kreuzung offensichtlich ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen. Der Rollerfahrer verletzte sich beim Sturz so schwer, dass er mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. /ba (485)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen