Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

05.04.2017 – 11:24

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Drei leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall

Nettetal-Lobberich (ots)

Am Mittwoch, gegen 07:45 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Viersener in Lobberich die Färberstraße. In Höhe der Steegerstraße wollte der Viersener nach links abbiegen. Dabei übersah er vermutlich das von links nahende Auto eines 39-jährigen Nettetalers, der mit seiner 12-jährigen Tochter die Steegerstraße befuhr. Durch den Zusammenstoß wurden alle Insassen leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden./mr (428)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Michael Radloff
Telefon: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen