Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

28.03.2017 – 15:36

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Taschendiebstahl in der Kempener Innenstadt - Polizei sucht Zeugen

Kempen (ots)

Am Dienstag, in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr, wurde einer 58-jährigen Frau aus Kempen das Portemonnaie gestohlen. Die Frau hatte zuvor am Geldautomaten der Sparkasse auf der Engerstraße Geld abgehoben. Das Portemonnaie mit dem Geld legte sie in ihre Handtasche. Als sie später bei Family ihre Einkäufe bezahlen wollte, war das Portemonnaie nicht mehr da. Die Kripo Kempen bittet um Hinweise auf verdächtige Personen unter der Rufnummer 02162/377-0 /wg (388)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung