Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

03.03.2017 – 08:58

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Gruppenberatung der Polizei zum Thema Einbruchschutz am 08. März

Viersen (ots)

Wie kann ich mich vor einem Einbruch schützen? Wie kann ich mein Haus, meine Wohnung besser gegen Einbrecher sichern? Diese und andere Fragen beantworten die technischen Berater der Kriminalprävention in regelmäßigen Gruppenberatungen. Fast 40 Prozent aller Einbrüche scheitern, weil Menschen ihr Eigentum gut gesichert haben. Die Gruppenberatungen finden an jedem zweiten Mittwoch eines Monats bei der Polizei in Viersen-Dülken, Mühlenberg 7, um 18:00 Uhr statt. Für den nächsten Termin, am 08. März, gibt es noch freie Plätze. Anmeldungen bitte über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (268)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen