Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

10.02.2017 – 14:44

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Fahrradfahrerin wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Nettetal-Lobberich (ots)

Am Freitagmittag, gegen 11:30 Uhr, wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Nettetal-Lobberich leicht verletzt. Eine 71-jährige Frau aus Nettetal fuhr mit ihrem Pkw auf der Niedieckstraße in Lobberich in Richtung Hinsbeck. An dem Kreisverkehr zum Rosental übersah sie vermutlich das Fahrrad einer 18-jährigen Nettetalerin. Die junge Frau, die aus Richtung Rosental kam, wurde von dem Pkw erfasst und zog sich bei dem anschließenden Sturz leichte Verletzungen zu. /wg (164)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung