Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

10.02.2017 – 11:22

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tageswohnungseinbrecher hebeln Fenster auf

Willich (ots)

Die Anwesenheit der Wohnungsinhaberin hielt unbekannte Täter nicht davon ab, in eine Wohnung auf der Fischelner Straße in Willich einzubrechen. In der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 19:30 Uhr hebelten unbekannte Einbrecher ein Fenster auf und dursuchten das Zimmer. Die Bewohnerin, die sich in einem Nebenraum aufhielt, bemerkte den Einbruch erst, als sie das offen stehende Fenster bemerkte. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162/377-0. /wg (161)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen