Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

09.02.2017 – 15:09

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern: beide verletzt

Kempen (ots)

Am Mittwoch, gegen 14:40 Uhr, ereignete sich auf der Vorster Straße in Kempen ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern. Ein 73-jähriger Kempener fuhr auf seinem Fahrrad auf der Vorster Straße in Richtung Vorst. Dabei benutzte er den markierten Radfahrstreifen. Ein 80-jähriger Kempener, der mit seinem E-Bike in gleicher Richtung fuhr, überholte den 73-jährigen und streifte diesen dabei. Beide Fahrradfahrer fielen zu Boden und verletzten sich. Der 80-jährige, der sich schwer verletze, wurde in ein Krankenhaus gebracht. /wg (160)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen