Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

22.12.2016 – 11:01

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Breyell: Wohnungseinbrecher kamen durch die Terrassentür

Nettetal-Breyell (ots)

In ein Einfamilienhaus auf der Straße Vorbruch in Nettetal-Breyell brachen Unbekannte am 21.12.2016 ein. Der oder die Täter hebelten in der Zeit zwischen 16:40 Uhr und 20:50 Uhr die Terrassentür auf und durchsuchten im Haus Schränke und Schubladen. Sie stahlen Bargeld und Schmuck. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /wg (1738)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1193
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung