PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

02.11.2016 – 11:27

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kreispolizeibehörde Viersen: Neues Gesicht auf der Pressestelle der Polizei -Fotoberichterstattung-

POL-VIE: Kreispolizeibehörde Viersen: Neues Gesicht auf der Pressestelle der Polizei -Fotoberichterstattung-
  • Bild-Infos
  • Download

Kreispolizeibehörde Viersen: (ots)

Am 31. Oktober trat PHK Harald Moyses seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war seit 2011 im Team der Pressestelle der Polizei und hat dort gemeinsam mit KHK'in Antje Heymanns die Medien und die Bevölkerung mit den neusten Meldungen aus dem Polizeialltag im Kreis Viersen versorgt.

Seinen Platz hat PHK Wolfgang Goertz übernommen. Der 41-jährige Familienvater hat 1996 seine Ausbildung bei der Polizei des Landes NRW begonnen und ist seit 1998 Angehöriger der Kreispolizeibehörde Viersen. Hier hat er im Wach- und Wechseldienst gearbeitet, bis er 2009 in die Fortbildungsstelle als Einsatztrainer wechselte. Hier hat er sich unter anderem um das Trainieren von Eingriffstechniken und von Schießen- Nichtschießen der Viersener Polizeibeamten gekümmert. Seit Januar 2016 ist er im Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, wo er sich bis heute vornehmlich um die Öffentlichkeitsarbeit nach Innen gekümmert hat./ah (1437)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen