Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

27.09.2016 – 17:08

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Viersen-Mackenstein (ots)

Nach Zusammenstoß mit einem PKW musste ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Viersen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Pkw,ein 76-jähriger Mann aus Nettetal, verließ am Dienstag, gegen 14:00 Uhr, an der Anschlussstelle Mackenstein die A 61 aus Richtung Venlo kommend und wollte nach links in Richtung Viersen auf die K 8 abbiegen. Hierbei übersah er offenbar den vorfahrtsberechtigten, aus Richtung Viersen kommenden Kradfahrer und erfasste ihn. Dieser wurde schwer verletzt dem Krankenhaus in Viersen zugeführt. JP /(1266)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes Peters
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell