Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

08.09.2016 – 10:14

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Rahser: Einbruch in Bäckerei, Bargeld entwendet

Viersen-Rahser (ots)

Bei einem Einbruch in eine Bäckerei an der Rahserstraße erbeuteten Unbekannte in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag Bargeld aus zwei Registrierkassen. Nicht im Entferntesten auf Backwaren abgesehen hatten es unbekannte Einbrecher, als sie zwischen 19.30 Uhr und 03.30 Uhr die gläsernen Eingangstüren zu einer Bäckerei/Konditorei an der Rahserstraße gewaltsam öffneten. Ihre Zielrichtung galt eindeutig den beiden im Verkaufsraum stehenden Registrierkassen. Aus beiden Kassen entwendeten sie die Kasseneinsätze mit dem darin befindlichen Wechselgeld. Mit ihrer aus einigen zig Euro bestehenden Beute verließen sie das Geschäft unerkannt wieder. Sollten Zeugen den nächtlichen Einbruch bemerkt haben, oder Hinweise auf verdächtige Personen geben können, mögen sie sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 an das Kriminalkommissariat 2 wenden. /my (1164)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell