Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Einbruch in Zentralküche eines Krankenhauses

Viersen (ots) - Bei einem Einbruch in ein Krankenhaus am Hoserkirchweg erbeuteten Unbekannte Zigaretten und Bargeld. In der Zeit von Mittwoch, 27.07.2016, 21.15 Uhr, bis Donnerstag, 28.07.2016, 06.25 Uhr, brachen Unbekannte in das Zentralküchenlager des Krankenhauses ein. Sie gelangten durch die Hintertür ins Gebäude. Im Gebäude brachen sie drei weitere Türen auf, durchsuchten mehrere Räume und entwendeten Zigaretten und Bargeld aus einem Büroraum. Das Kriminalkommissariat bittet um Hinweise auf mögliche Tatverdächtige an die Telefonnummer 02162/377-0. /my (986)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: