Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

04.04.2016 – 16:08

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kreis Viersen: Informationsstände der Polizei auf Wochenmärkten (Aktion Riegel vor!)

Kreis Viersen (ots)

Im Rahmen der Wohnungseinbruchsprävention steht das Kriminalkommissariat 1, Kriminalitätsprävention und Opferschutz (KK1, KPO) im Monat April auf mehreren Wochenmärkten im Kreis Viersen an einem Informationsstand für Fragen aus der Bevölkerung und kurze Beratungsgespräche zur Verfügung. Die vorgesehenen Termine sind im Einzelnen:

Mittwoch, 06.04.2016  	Wochenmarkt Schiefbahn
Donnerstag, 07.04.2016	Wochenmarkt Kaldenkirchen
Dienstag, 19.04.2016		Wochenmarkt Süchteln
Mittwoch, 20.04.2016		Wochenmarkt Dülken
Dienstag, 26.04.2016		Buttermarkt Kempen
Freitag, 29.04.2016		Wochenmarkt Brüggen 

An den ersten fünf Märkten ist der Infostand jeweils von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. In Brüggen findet der Markt erst nachmittags statt, deshalb ist der Infostand von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr besetzt.

Umfassendere Beratungsmöglichkeiten finden interessierte Bürgerinnen und Bürger anlässlich der regelmäßig an jedem zweiten Montag im Monat um 19.00 Uhr in der Polizeidienststelle Dülken, Mühlenberg 7 stattfindenden Gruppenberatungen. Auch Einzelgespräche sind hier möglich. Um telefonische Voranmeldung unter der Rufnummer 02162/377-1705 (zur Bürozeit) bzw 02162/377-0 wird gebeten.

An den Infoständen auf den Wochenmärkten halten die Kriminalbeamten neben Material zur technischen Einbruchsberatung auch entsprechendes Info-Material zum Taschendiebstahl bereit. /my (510)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen