Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

23.03.2016 – 11:50

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst-St.Tönis: Weiterer Taschendiebstahl in Discountmarkt

Tönisvorst-St.Tönis (ots)

Einen weiteren Diebstahl in einem Discountmarkt in St.Tönis registrierte die Polizei am Dienstagnachmittag. (Wir berichteten bereits in unserer Meldung 451 vom heutigen Tage über einen ähnlichen Diebstahl). Am 22.03.2016, um 16.45 Uhr, kaufte eine 54-jährige Tönisvorsterin in einem Discountmarkt im Bereich Höhenhöfe ein. Ähnlich, wie schon am Maysweg (Meldung 451) sprach ein unbekannter Mann sie an der Kühltheke an, um sich ein Produkt erklären zu lassen. Auch hier vermisste die Dame nach dem Gespräch ihre Geldbörse. An der Kasse sagte man ihr, ein Pärchen habe fluchtartig den Laden verlassen. Die Geschädigte beschreibt den Mann als 185 cm groß, sehr schlank und mit braunen, kurzen Haaren. Er hatte unreine Haut. Bekleidet war der Mann mit Jeans und einer kurzen dunklen Jacke. Er sprach schlechtes Englisch. Die Frau kann nicht beschrieben werden. Ein Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise auf das verdächtige Pärchen nimmt das Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. Zusatz: Auch die Hinweise in der Sache Maysweg nimmt das Kriminalkommissariat Ost unter der bekannten Rufnummer 02162/377-0 entgegen und nicht das KK 2. /my (452)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen