Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

21.03.2016 – 13:12

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst-St.Tönis: Seniorin auf Flohmarkt bestohlen

Tönisvorst-St.Tönis (ots)

Zwei unbekannte Frauen hatten sich vermutlich gezielt eine Seniorin als Ziel eines Taschendiebstahls ausgewählt. Am Sonntag, 20.03.2016, im Laufe des Vormittags besuchte eine 82jährige Nettetalerin zusammen mit ihrer Tochter einen Flohmarkt in St.Tönis am Einkaufszentrum Höhenhöfe. Eine Stofftasche mit ihrer schwarzen Geldbörse hatte sie über den mitgeführten Rollator gehängt. An einem Stand drängten sich zwei Frauen an ihr vorbei mit den Worten: "Ich wollte nur mal gucken." Die Frau, die dies äußerte sprach deutsch mit deutlichem Akzent. Da ihr dies Verhalten merkwürdig vorkam, schaute die Seniorin kurze Zeit später nach ihrer Geldbörse, aber die war, ebenso wie die beiden Frauen, verschwunden. Die Bestohlene beschreibt die beiden Frauen wie folgt: 1. Etwa 35-40 Jahre alt, rötlich gefärbte, schulterlange, stark geschädigte Haare 2. 25-30 Jahre alt, schwarze Haare und Pagenschnitt Das Kriminalkommissariat Ost bittet Zeugen oder mögliche weitere Geschädigte, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /my (445)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen