Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

17.01.2016 – 17:48

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Tönisvorst-St. Tönis (ots)

Unbekannte Täter versuchten am heutigen Sonntag, 17.01.2016, gegen 15.30 Uhr, vergeblich die Fenster zum rückwärtig gelegenen Aufenthaltsraum eines Gewerbebetriebes am Tempelsweg aufzuhebeln. Als die Einbrecher daraufhin eine Fensterscheibe einschlugen, lösten sie die Alarmanlage aus. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen oder Personen nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /MB (105)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Manfred Buchholtz
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen