PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

20.12.2015 – 00:40

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tageswohnungseinbrecher flüchtet unerkannt

Brüggen (ots)

Heute, gegen 18.00 Uhr, hörten zurückkehrende Bewohner eines in der Herrenlandstraße liegenden Einfamilienhauses Geräusche aus ihrem Schlafzimmer und entdeckten, dass sie offensichtlich einen Einbrecher bei seiner Tatausführung gestört hatten. Der Unbekannte hatte zuvor eine Terrassentür aufgehebelt, einige Räume durchsucht und Schmuck sowie Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. Er war anschließend durch einen Sprung aus einem Fenster in unbekannte Richtung geflüchtet. Hinweise bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (1989)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen