Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

05.11.2015 – 09:48

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Süchteln: Holzstapel in Brand gesetzt

Viersen-Süchteln: (ots)

Ein weiterer Brand in Süchteln wurde der Polizei am Mittwoch, gegen 19:00 Uhr, gemeldet. Unbekannte hatten in einer Grünanlage auf dem Dornbuscher Weg einen Holzstapel angezündet. Die Polizei geht davon aus, dass auch dieser Fall in die Serie von Brandstiftungen und Inbrandsetzungen gehört. Seit Ende September 2015 kommt es immer wieder zu Bränden im Ortsbereich von Süchteln. Wir haben über einige dieser Brände in unseren Meldungen 1293 vom 25.9., 1354 vom 6.10., 1454 vom 21.10., 1515 vom 29.10., 1523 vom 3.11. berichtet. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt das KK 1 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen./ah (1558)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung