PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

27.10.2015 – 14:51

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Parkscheinautomaten aufgebrochen- Münzgeld gestohlen

Viersen: (ots)

Vermutlich in der Nacht zu Dienstag waren Diebe auf dem Parkplatz Lambersart-/Petersstraße in der Viersener Innenstadt unterwegs. Sie brachen zwei Parkscheinautomaten auf, was aufgrund der Arbeitsweise eine gewisse Arbeitszeit in Anspruch genommen haben dürfte. Sie stahlen das darin befindliche Münzgeld. Den dritten auf dem Parkplatz befindlichen Automaten ließen sie unversehrt, was möglicherweise damit zusammenhängen könnte, dass sie sich bei ihrem kriminellen Tun von Passanten gestört fühlten. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen, auch ggf. an den Tagen zuvor, nimmt das KK West unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen./ah (1512)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen