Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

26.10.2015 – 10:56

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Tageswohnungseinbruch

Willich: (ots)

Mit zwei leeren Hartschalenkoffern sowie einigen zig Euro Bargeld verschwanden Einbrecher unerkannt von einem Einfamilienhaus auf der Jupiterstraße. Die Diebe hatten zwischen Sonntag, 14:50 Uhr und 20:20 Uhr, einen Terrassenstuhl als Steighilfe benutzt, um, an einem Balkon im ersten Obergeschoss zu gelangen. Hier nutzten sie die Gelegenheit einer auf Kipp stehenden Tür, um ins Haus einzubrechen. Einmal mehr mahnt die Polizei: Lassen Sie keine Fenster und Türen auf Kipp stehen. Sie sind wie offene Türen und Fenster und laden Einbrecher ein./ah (1500)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung