Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Wohnwagen ausgebrannt

Viersen-Stadtteil Dülken (ots) - Heute Morgen, gegen 07.05 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zur Viersener Straße gerufen: Dort hatte ein auf einem unbewohnten Areal abgestellter alter Wohnwagen Feuer gefangen. Das Fahrzeug brannte völlig aus. Hinweise auf mutwilliges Inbrandsetzen liegen bisher nicht vor. / hm (1382)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: