Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Tageswohnungseinbruch

Viersen (ots) - Unbekannte Täter versuchten am heutigen Freitag, in der Zeit zwischen 07.40 Uhr und 17.00 Uhr, vergeblich die Eingangstür einer in der 4. Etage befindlichen Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Remigiusstraße aufzuhebeln. Hinweise von Zeugen auf verdächtige Personen oder Beobachtungen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /MB (1380)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Manfred Buchholtz
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: