Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Sattelauflieger professionell entwendet

Nettetal-Stadtteil Leuth (ots) - Nach bisherigem Ermittlungsstand gelangten heute Nacht, gegen 00.35 Uhr, unbekannte Täter nach Aufbrechen eines Rolltores auf das Gelände einer in der Straße >Am Hotschgraf< ansässigen Spedition. Dort suchten sie offensichtlich gezielt nach einem Sattelauflieger, der u.a. mit zwei Senk-Erodiermaschinen und einer größeren Menge Metall (Zink) beladen war. Sie koppelten den Auflieger von der Zugmaschine ab und entwendeten ihn mit einem mitgebrachten Sattelschlepper. Der gestohlene Auflieger trägt ein Viersener Kennzeichen. Er besitzt am Heck Doppeltüren, ansonsten ist das Fahrzeug mit grauer Plane/Spriegel ausgerüstet, seitlich beschriftet mit einem Firmen-Logo. Hinweise über verdächtige Beobachtungen bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (1346)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: