Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Alkoholisierter Fahrer verunfallt

Niederkrüchten-Ortsteil Elmpt (ots) - Heute, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein 49jähriger Niederkrüchtener mit seinem Pkw die Roermonder Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe des Hauses 107 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte ein Haus. Durch ein Lenkmanöver geriet er auf die Gegenfahrbahn, wo mehrere entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten, und kollidierte dort mit einem Pkw . Der Niederkrüchtener verriss anschließend das Lenkrad und fuhr nach rechts gegen eine Mauer, wo das Kfz liegen blieb. Dem angetrunkenen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. / hm (1336)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: