Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

27.08.2015 – 10:23

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst- St. Tönis: Mülltonnen brannten

Tönisvorst- St. Tönis: (ots)

Mehrere Mülltonnen brannten in der Nacht zu Donnerstag an verschiedenen Stellen in St. Tönis: Um 23:35 Uhr am Mittwoch erhielt die Polizei Kenntnis von dem Brand mehrerer Mülltonnen, Warnbaken und Kunststoffsperrgittern, die auf dem Seulenhof in der Fußgängerzone zwischen Hoch- und Marktstraße abgestellt waren. Um 00:15 Uhr brannten am selben Ort weitere zwei Mülltonnen. Gegen 23:30 Uhr brannte ein Container auf der Willicher Straße. Hier hatten Unbekannte vermutlich davor gelagertes Holz angesteckt. Das Feuer griff auf den Container über, was einen Schaden von mehreren tausend Euro verursachte. Um 00:25 Uhr brannte auf der Straße Biwak eine Mülltonne, die hinter einer Holzumfriedung stand. Die Flammen griffen von der Mülltonne auf diesen hölzernen Sichtschutz sowie auf ein daneben liegendes Gerätehäuschen über, in dem ein Fahrrad abgestellt war. Der letzte Brand der Nacht wurde der Polizei um 02:00 Uhr bekannt. Auf dem Wilhelmplatz zur Kurze Straße hin waren ebenfalls Mülltonnen angesteckt worden. Hier entstand nur geringer Sachschaden, da das Feuer rechtzeitig entdeckt und gelöscht werden konnte. Die Kripo ermittelt wegen Verdachts der Sachbeschädigung durch Feuer und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen unter der Rufnummer 02162/377-0./ah

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys