Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

02.08.2015 – 13:42

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kempen-St. Hubert (ots)

Schwere Verletzungen erlitt eine 86-jährige Fahrradfahrerin aus Kempen-St. Hubert bei einem Verkehrsunfall am heutigen Sonntagvormittag, gegen 09.55 Uhr, auf der Tönisberger Straße. Eine 52-jährige PKW-Fahrerin, ebenfalls aus Kempen-St. Hubert, wollte rückwärts aus einer Einfahrt ausfahren und übersah die Radfahrerin, die den Radweg ordnungsgemäß aus Richtung Tönisberg kommend in Fahrtrichtung St. Hubert befuhr. Beim Zusammenstoß kam die 86-jährige zu Fall; sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie zur stationären Behandlung verblieb. /MB (1056)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Manfred Buchholtz
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen