Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

17.07.2015 – 08:53

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Niederkrüchten: 26jähriger Rennradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Niederkrüchten (ots)

Beim Zusammenprall mit einem Pkw zog sich ein Radfahrer aus Niederkrüchten schwere Verletzungen zu. Am Donnerstagnachmittag, 16.07.2015 um 17.58 Uhr, fuhr ein 59jähriger Niederkrüchtener mit seinem Pkw VW auf der Mittelstraße aus Richtung Hochstraße in Richtung Erkelenzer Straße. In Höhe der Einmündung Mittelstraße/Stadionstraße fuhr ein 26jähriger Niederkrüchtener in den Einmündungsbereich ein und missachtete die Vorfahrt des Pkw. Er prallte mit seinem Rennrad gegen die hintere linke Seite des Autos, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Einen Fahrradhelm fanden die Beamten bei der Unfallaufnahme nicht vor. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Radler zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Eine erste Inaugenscheinnahme des Fahrrades wies auf defekte bzw. nicht voll funktionsfähige Bremsen hin. /my (979)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung