Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

08.06.2015 – 13:07

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst-St.Tönis: Einbruch in Brillengeschäft, umfangreiche Beute

Tönisvorst-St.Tönis (ots)

Beute von einem Wert im fünfstelligen Eurobereich machten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Brillengeschäft. In der Zeit von Sonntag, 07.06.2015, 09.20 Uhr, bis Montag, 08.06.2015, 09.00 Uhr, brachen Unbekannte die Eingangstür zu einem Geschäft an der Willicher Straße auf. Im Geschäft leerten die Tatverdächtigen sämtliche Regale. Der Gesamtwert der aus einer Vielzahl von Brillengestellen bestehenden Beute dürfte im fünfstelligen Eurobereich liegen. Bereits im Januar dieses Jahres waren Unbekannte in das Geschäft eingedrungen. (Wir berichteten in unserer Meldung 128 vom 22.01.2015 über diesen Einbruch.) Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Beobachtungen sowie auf den Verbleib der Brillengestelle nimmt das Kriminalkommssariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (819)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen