Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

05.06.2015 – 20:27

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tageswohnungseinbruch

Viersen-Stadtmitte (ots)

Heute, im Tatzeitraum zwischen 07.00 und 16.00 Uhr, gingen bisher unbekannte Täter nach Eindringen in ein am Willy-Brandt-Ring liegendes Jugendzentrum eine dort zugehörige Privat-Wohnung an: sie brachen die Zugangstür auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten eine größere Summe Bargeld sowie vermutlich Schmuckstücke. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (804)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung