Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

09.05.2015 – 11:21

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tankstelleinbruch auf der Tönisvorster Straße

Viersen-Süchteln (ots)

Drei bislang unbekannte Täter brachen am heutigen Samstagmorgen um 03.00 Uhr in eine Tankstelle in Süchteln an der Tönisvorster Straße ein. Mittels eines mitgebrachten Hammers schlugen sie die Scheibe ein und rafften in kurzer Zeit durch das entstandene Loch einige Tabakwaren zusammen. Zwei der Täter werden wie folgt beschrieben: Schwarze Daunenjacken, Jeans, weiße Mützen sowie Turnschuhe. Die dritte Person, die nach Angaben von Zeugen wohl "Schmiere stand", kann nicht beschrieben werden. Alle Personen sollen über die Tönisvorster Straße in Richtung Lidl weggerannt sein. Hinweise bitte an die Polizei Viersen unter 02162-377/0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen