Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

24.03.2015 – 12:21

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen: Schlauchboot von Viehweide geklaut

Brüggen (ots)

Den etwas ungewöhnlichen Diebstahl eines Fortbewegungsmittels verzeichnete die Polizei am Dienstagmorgen. Unbekannte hatten in der Nacht von Montag zu Dienstag, zwischen 19.00 Uhr und 09.00 Uhr, einen Zaun zu einer komplett eingefriedeten Weide am Gelagweg aufgeschnitten, da das Tor zu der Weide verschlossen war. Objekt ihrer Begierde war augenscheinlich ein auf dem Gelände ohne Trailer und ohne Außenbordmotor abgestelltes Schlauchboot der Marke Bombard Typ 384 S. Darüber, was die Diebe mit dem von der Viehweide gestohlenen Wasserfahrzeug vorhaben, kann nur spekuliert werden. Sollte jemand den nächtlichen Schlauchboottransport bemerkt haben oder Angaben zum Verbleib des ungewöhnlichen Diebesguts machen können, möge er sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 beim Kriminalkommissariat Nettetal melden. /my (461)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung