Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

24.03.2015 – 09:37

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: VW Multivans entwendet

Willich (ots)

Gleich zwei VW-Busse (Multivan) auf einmal entwendeten Unbekannte in der Nacht von Montag, 23.03.2015 zu Dienstag, 24.03.2015. Am 24.03.2015, gegen 03:00 Uhr wecken Motorgeräusche einen "Am Kuhbusch" wohnenden 59jährigen Willicher. Er denkt sich weiter nichts dabei, sondern vermutet, dass sein Nachbar, der ein baugleiches Fahrzeug fährt, wie üblich schon früh auf dem Weg zur Arbeit sei. Erst als er morgens um 05:30 Uhr zu seinem VW-Multivan kommt, muss er feststellen, dass nicht nur sein VW-Bus, sondern auch der seines Nachbarn in der Nacht entwendet wurde. Zeugen, die in der Nacht die beiden wegfahrenden Multivans gesehen oder gehört haben, oder Angaben zum Verbleib der Fahrzeuge machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 beim Kriminalkommissariat Willich zu melden. /my (459)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen