Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

20.02.2015 – 13:52

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Schaag: Zwei Sparschweine und Münzgeld bei Einbruch erbeutet

Nettetal-Schaag (ots)

Bei einem Einbruch in ein Friseurgeschäft an der Annastraße stahlen Unbekannte einige zig Euro Bargeld. In der Zeit zwischen Donnerstag, 18.20 Uhr und Freitag, 20.02.2015, 07.20 Uhr, hebelten Unbekannte die Tür des Geschäftes auf und durchsuchten alle Räume nach Wertsachen. Zwei Sparschweine auf der Ladentheke und das Münzgeld aus der Ladenkasse nahmen sie an sich und verließen das Geschäft unerkannt wieder. Hinweise von möglichen Zeugen nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (282)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen