Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

28.01.2015 – 09:47

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Geschäftseinbruch

Nettetal-Lobberich (ots)

Bei einem Einbruch in ein Elektro-Geschäft an der Hochstraße erbeuteten Unbekannte zwei große LED-Fernseher. In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch, vermutlich gegen 02.30 Uhr, warfen Unbekannte mit zwei Pflastersteinen einen Flügel einer Glastür zu dem Ladenlokal ein. Aus der Auslage entwendeten sie zwei große LED-Fernseher, darunter einen recht auffälligen sogenannten 55 Zoll Curved-TV. Mit den gestohlenen Fernsehern entfernten sie sich wahrscheinlich in Richtung Kirche St.-Sebastian. Das Kriminalkommissariat 2 hofft, dass die Fußgänger mit den großen LED-Fernsehern aufgefallen sein könnten und bittet mögliche Zeugen, die Hinweise auf die Tatverdächtigen oder den Tathergang geben können, sich unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden. /my (147)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung