Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

03.01.2015 – 18:22

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Zwei Räuber überfallen Tankstelle

Viersen-Süchteln (ots)

Zwei maskierte Männer überfielen eine Tankstelle an der Hindenburgstr. und erbeuteten Bargeld und Zigaretten.

Die beiden mit Skimasken maskierten Täter betraten gegen 13:00 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Hindenburgstr. und bedrohten den anwesenden 21-jährigen Angestellten mit einer Pistole. Einer der Täter griff in die Kasse und entnahm daraus Bargeld. Das Geld und zusätzlich geraubte Zigaretten verstauten die Täter in einer weiß-grün-gelben Plastiktüte. Die Männer flüchteten dann zu Fuß in Richtung Süchteln Innenstadt. Sie wurden beide als ca. 180-190 cm groß und dunkel gekleidet beschrieben. Einer der Täter trug eine graue Hose, beim zweiten konnte ein weißes Shirt gesehen werden. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat 2 unter 02162 - 377-0 erbeten./ mikö (18)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen