Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Kempen (ots) - Am Sonntag gegen 01.50 Uhr wurden die Bewohner eines Einfamilienhauses auf der Breslauer Straße in Kempen durch laute Geräusche am Haus geweckt. Bei der Nachschau stellten sie fest, dass bislang unbekannte Täter die Rolllade der Terrassentüre hochgeschoben und einen Eimer als Sicherung untergestellt hatten. Zu einer weiteren Tatausführung kam es nicht. Sie flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise über verdächtige Personen werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162 377 0 erbeten. /UR (2034)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: