Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Dülken: Unbekannter nutzt Hilfsbereitschaft für Trickdiebstahl aus

Viersen-Dülken (ots) - Erst am Montagmorgen zeigte eine 86jährige Dülkenerin einen Trickdiebstahl an, der sich bereits am Samstag, 20.12.2014 ereignet hatte. Am Samstag, gegen 16.00 Uhr kaufte die Seniorin in einem Verbrauchermarkt am Bruchweg ein. In einem Gang sprach sie ein Unbekannter an und fragte, wie man aus einer Backmischung einen Kuchen zubereiten könne. An der Kasse bemerkte die ältere Dame dann, dass der Mann vermutlich während des Gesprächs ihre Geldbörse aus der Handtasche entwendet hatte. Sie beschreibt den Tatverdächtigen als etwa 40 Jahre alt und von südländischem Aussehen. Er roch stark nach Alkohol. Zeugen des Diebstahls oder mögliche weitere Geschädigte melden sich bitte unter der Telefonnummer 02162/377-0 bei der Kriminalpolizei. /my (2004)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: