Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

13.12.2014 – 04:54

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in Einfamilienhaus

Willich-Schiefbahn (ots)

Am Freitag, in der Zeit von 18.45 Uhr bis 23.45 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter an die Rückseite eines freistehenden Einfamilienhauses auf der Straße Tupsheide in Willich-Schiefbahn. Zunächst wurde versucht die Kellertüre aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Anschließend hebelten sie ein Fenster zur Waschküche auf und gelangten ins Haus. In den Räumlichkeiten wurden sämtliche Schränke und Behältnisse durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden Schmuck, Bargeld und Parfüm gestohlen. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten. /UR

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung